Alexanderplatz: Eines der größten Street-Art-Projekte Berlins geht unter dem Motto „Wir sind Europa“ in die nächste Runde

A-Fence ist eines der größten Street Art Projekte in Berlin.
Seit 2019 bespielen über einen Zeitraum von insgesamt zwei Jahren vier verschiedene temporäre Street Arts den rund 240 Meter langen Bauzaun in direkter Nähe zum Park Inn Hotel am Alexanderplatz. So soll ein schlichter Bauzaun in einen erlebbaren, inspirierenden Moment für alle Besucher des Alexanderplatzes verwandelt werden. Die nächste Runde startete am 24. Juni 2020, diesmal mit zwei verschiedenen Kunstprojekten. Ron Miller und Age Age zeigen uns ihre Ideen und Interpretationen zum Thema „Wir sind Europa“ auf dem berühmten Alexanderplatz.

Lesen Sie mehr in unserer Pressemitteilung.