Wichtige Informationen zur Nutzung von Kabel TV

Nutzung von Kabel TV

Between16

30 Wohneinheiten | 1-3 Zimmer | 28 – 63 m² Wohnfläche
Schulstr. 16 a, 13347 Berlin

Fassade Mehrfamilienhaus und Spielplatz
Between 16 Logo

Zwischen Nordufer und Panke, zwischen Manakish und Gözleme, zwischen Kletterbrombeeren und Fußballplatz entsteht das Between 16.

Im Innenhof der Schulstraße 16 gelegen, werden in dem 4-geschossigen Mehrfamilienhaus insgesamt 30 Wohnungen zum xy bezugsfertig. Die 1- bis 3- Zimmer-Wohnungen bieten mit flächeneffizienten Grundrissen zwischen 29 und 63 m² insbesondere Singles und Paaren ein Zuhause in zentraler Lage: Ring- und U-Bahn sind zu Fuß easy erreichbar, Virchow Campus und die Berliner Hochschule für Technik (BHT) ebenso. Wer nachhaltige Mobilität vorzieht, findet im Fahrradkeller einen sicheren Platz für’s Bike.

Jede Wohnung verfügt über einen Balkon, ein eigenes Kellerabteil und eine Einbauküche.

Unser Extra-Service: verschiedene Küchendesigns zur Auswahl!

1-Zimmer-Wohnungen

Mehr

2-Zimmer-Wohnungen

Mehr

Grundriss 3-Zimmer-Wohnung

3-Zimmer-Wohnungen

Mehr

Neben der Zertifizierung der NahWo für besonders nachhaltiges Bauen erwartet Sie folgender Ausstattungs­standard

  • Fußbodenheizung (Fernwärme) und zentrale Warmwasserversorgung
  • Einbauküche mit Miele-Geräten
  • Weiß gespachtelte Wände
  • Außenliegende Rollläden vor allen Fenstern
  • Pflegeleichter Design-Bodenbelag von Joka in Holzoptik
  • Moderne Badfliesen von Villeroy & Boch in Multicolour
  • Terrasse oder Balkon
  • Eigenes Kellerabteil mit Stromanschluss
  • Isolierverglasung
  • Ebenerdiger Aufzug

Hier können Sie sich unsere Muster für Einbauküchen und entsprechende Beispielküchen ansehen. Die Einbauküchen sind in der Regel mit Ober- und Unterschränken, Spüle, Geschirrspüler, Elektroherd mit Cerankochfeld sowie einer Dunstabzugshaube ausgestattet. Kühlschrank und Gefrierfach sind nicht Teil der Ausstattung.

Straßenkarte mit Markierungen

Infrastruktur

Man lebt nicht in, sondern „uff’m Wedding“, womit die Berliner:innen auch sehr klar machen, was sie von der „hippen Mitte“, zu der Wedding amtlich zählt, halten.

Ursprünglich linker Arbeiterbezirk, kann man sich hier heute für einen schmalen Taler durch die Speisekarte der halben Welt probieren und das bunte Treiben zwischen Leo und Müllerstraße auf sich wirken lassen.

Die Kunst- & Kulturszene hat den Wedding längst für sich entdeckt: Stadtweit bekannt sind das Prime Time Theater und das einzigartige Silent Green.

Wer nach einem Bummel am Eifelturm – ja, den gibt es hier auch – mit Blick auf’s Wasser die Seele baumeln lassen möchte, findet Erholung im Goethe- oder Schillerpark und im Sommer auch eine schnelle Abkühlung im Freibad Plötzensee.

Mit der Ringbahn und den U-Bahn Linien 6 und 9 ist der Bezirk bestens angebunden.

Sie mögen es vielfältig, ursprünglich und zentral?
Willkommen im Wedding!

Kontakt

JULIA SCHÜTZE

E-Mail: between16@covivio.immo
Tel: +49 30 221821 749

Sie haben nicht das Richtige gefunden?

Hier finden sie weitere tolle Wohnungsangebote:

Zuhause finden