Mieterfest Lehrter Straße in Berlin

Für das Mieterfest der Covivio verwandelte sich der Hof an der Lehrter Straße 4 in Berlin-Moabit am Samstag, den 15. Juni zum ersten Mal in einen bunten Festplatz. Der Anlass für das Mieterfest sind die bald abgeschlossenen Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten an den Häusern 1 bis 4 und 70 bis 75 in der Lehrter Straße. Aus diesem Grund wurde gefeiert und vor allem für die Kinder eine Menge Spaß aufgeboten.

Besonders beliebt war bei den jüngsten Mietern die Schminkstation. Zu den Highlights gehörte auch ein Clown, der mit geübten Handgriffen niedliche Tiere und bunte Blumen zauberte.

Passend zum sommerlichen Wetter hatte Covivo einen Balkon-Wettbewerb ausgeschrieben. Aufgabe war es, den am schönsten gepflegten und geschmückten Balkon im Quartier ausfindig zu machen. Auf den eingereichten Balkonfotos waren kleine Paradiese zu bewundern: Blumen in allen Farben und Formen, gemütliche Sitzgelegenheiten und kreative Dekoration machten es den Mieterinnen und Mietern, die für ihren Favoriten abstimmen durften, nicht einfach.

Zudem nutzen im Laufe des Tages circa 180 Bewohnerinnen und Bewohner die Chance, an den gemütlichen Biertischen mit Freunden und Bekannten zu plaudern und mit der Nachbarschaft sowie dem Covivio-Team ins Gespräch zu kommen. Dabei musste selbstverständlich niemand auf das leibliche Wohl verzichten. Neben einem Food Truck mit stilechter Berliner Currywurst und Pommes gab es auch ein umfangreiches Kuchenbuffet mit von der Mieterschaft selbstgebackenen Köstlichkeiten. “Die Covivio steht für Lebendigkeit und Kooperation und diese Attribute leben wir auch. Wir stehen in aktivem Austausch mit der Mietervertretung und haben das Fest auch gemeinsam organisiert”, erzählt Christiane Schmidt, Vermietung Covivio.

“In der Lehrter Straße wollen wir kein Gegen-, sondern ein gutes Miteinander”, erklärt Monika Raasch, Sprecherin der Mietervertretung Lehrter Straße 1-4 und 70 -75. Die herzlichen Umarmungen und angeregten Gespräche ließen erahnen, dass einige Mieter schon sehr lange in der Lehrter Straße wohnen. “Mehrere Mieter wohnen hier schon seit Fertigstellung im Jahr 1970”, bestätigte auch Monika Raasch. Sie selbst ist bereits seit 1976 Mieterin.

Das Nachbarschaftsfest kam bei den Bewohnerinnen und Bewohnen so gut an, dass der Wunsch geäußert wurde, dass Fest alle paar Jahre zu wiederholen. “Ob Jung oder Alt: solche Feste bereiten allen große Freude und die gemeinsamen Aktivitäten tragen dazu bei, dass sich die Bewohner stärker vernetzen und besser kennenlernen. Uns liegt es am Herzen, dass unsere Mieterinnen und Mieter sich in ihrer Nachbarschaft und bei Covivio wohlfühlen”, sagt Christiane Schmidt.

@php do_action('get_footer') ?>