Störung finden

Keine Störung gefunden

bequemes Parken – Schluss mit der Parkplatzsuche!

Fischerinsel 16, 10179 Berlin
135,00 € Kaltmiete
Preise und Kosten
Mietpreis 135,00 €
Betriebskosten 0,00 €
Heizkosten nicht enthalten
Gesamtmiete 135,00 €
Kaution 260,00 €
Immobiliendetails
Objektnummer 0280.017117-108
Frei ab sofort
Etage 893
Baujahr 2002
Energiewerte
Beschreibung

Das Haus Gertraudenstr. 18-20/ Fischerinsel 13-16 wurde im Jahr 2002 bezugsfertig. Es beherbergt die Fischerinselpassage, sowie ein Ärztehaus. Alle Treppenhäuser sind mit Aufzügen ausgestattet.

Die Tiefgarage ist mit einer Schranke und nachts mit einem Rolltor gesichert. Die Zufahrt für Dauerparker ist mit einer Parkkarte 24/7 möglich.

Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

Kaltmiete: 135,00 €
MwSt. 19 %: 25,65 €
Gesamt: 160,65 €
Aktuell stehen einige Stellplätze zur Anmietung frei!

Verkehrstechnisch ist die Fischerinselpassage an die B1/5 aus allen Richtungen gut zu erreichen. Der U-Bahnhof Spittelmarkt bietet Anschluss an die U-Bahn-Linie 2 Richtung Pankow oder Olympiastadion.
Mitte ist ein Ortsteil des gleichnamigen Bezirk und umfasst den historischen Entstehungspunkt von Berlin. Hier befinden sich Namenhafte Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, die Humboldtuniversität, die Museumsinsel, das rote Rathaus und der Fernsehturm. Das ursprüngliche Berlin entstand an einer Gabelung der Spree. Auf einer erhöhten Sandbank siedelten die ersten Fischer, so entstand der Name Fischerinsel. Im zweiten Weltkrieg wurden viele Teile von Mitte zerstört und mussten neu aufgebaut werden. Heute wird die Fischerinsel durch Plattenbauten und Neubauten geprägt. Auf der Museumsinsel finden sich diverse Museen, wie zum Beispiel das Pergamonmuseum. Auch diverse Theater sind in Mitte ansässig.
An den ÖPNV ist Mitte durch diverse U-Bahn-, Bus- und Straßenbahnlinien angebunden. Die Stadtbahn verläuft quer durch Mitte.

Sonstiges

Covivio - eines der größten Immobilienunternehmen in Europa, 20 Jahre Wachstum und Leistung.
Ob Büroimmobilien in Italien und Frankreich, Hotels in vielen europäischen Ländern sowie Wohnungen und Gewerbeeinheiten in Deutschland, Covivio entdeckt Räume neu, verbindet Arbeiten, Reisen sowie Wohnen miteinander und entwickelt zeitgemäße Konzepte des Zusammenlebens. Als europäisches Unternehmen mit 850 Mitarbeitern überwindet Covivio Grenzen, möchte überall den gleichen, bestmöglichen Service bieten und diesen auch in Zukunft auf die sich ändernden Bedürfnisse ihrer Kunden ausrichten.

In Deutschland besitzt und bewirtschaftet Covivio über 41.000 Wohnimmobilien mit einem Vermögenswert von rund 5 Milliarden Euro in den Städten Berlin, Leipzig, Dresden, Hamburg sowie in der Rhein-Ruhr-Region.



Ansprechpartner
Frau Kathi Piaskowski
Anschrift Lüderitzstr. 19-21 13351 Berlin
Telefon 030 221 821 792
E-Mail Kathi.Piaskowski@covivio.immo




Ähnliche Objekte

Interesse?
Jetzt Kontakt aufnehmen!

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.